Zirkuslektionen – Kursimpressionen

 

Zuschauer und Teilnehmer in der Pferdegrundschule
Zuschauer und Teilnehmer in der Pferdegrundschule
Alle hören aufmerksam zu
Kleines Mädchen + großes Pferd = großartiger Moment
Tinker-Model auf dem Catwalk
Juchhu! Geschafft! Ich hab das tollste Pferd der Welt! Das macht Spaaaass !
ABER ACHTUNG: nicht einfach nachmachen, Das Pferd muss aufgewärmt, gedehnt und in kleinen Schritten auf den Aufstieg vorbereitet werden. Außerdem ist es ganz wichtig, dass die Paletten fest miteinander verschraubt und solide im Boden verankert sind !!!
Wer macht die schönste Verbeugung von uns Dreien? Natürlich Balou, der talentierte Tinker.
Fortgeschrittener Podestkünstler,
Balou schlägt Lena vor, dass er da oben auch noch gerne eine Verbeugung machen möchte.
ABER ACHTUNG: nicht einfach nachmachen, die Paletten sind miteinander verschraubt und dann noch fest im Boden verankert, damit nichts passiert.
Pony auf der Wippe – kein Kinderspiel ! Auch das will gut vorbereitet und geübt sein. Nele und Salvi sind gut vorbereitet und fangen mit der kleinen Wippe an.
Wow – alle 4 Beine sind auf der Wippe.
Gewicht wippt nach vorn – Salvi vertraut seiner Nele und balanciert sich aus.
Ohne Vorbereitung kann hier viel passieren, wenn das Pferd sich erschreckt und versucht von der Wippe zu flüchten.
Marieke bittet Salvi auf das Podest
Kein Problem für den fortgeschrittenen Salvi.